1. Wecryl 121 A

Wecryl 121 A

Untergrundverfestiger, ultra-niederviskoses PMMA-Harz für mineralische Untergründe

2-komponentige, schnellreaktive/schnell härtende Hydrophobierung auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA).

Wecryl 121 A ist ein schnellhärtendes, staubbindendes, ultra-niederviskoses Harz mit sehr guter Penetration bei mineralischen Untergründen. Die Formulierung füllt zuverlässig Risse und Poren und sorgt für eine sehr gute Verfestigung des Untergrundes. Wecryl 121 A ist ideal zur Verbesserung der Oberflächenfestigkeit bei porösen Untergründen oder nach Untergrundvorbehandlung durch Fräsen.

Eigenschaften und Vorteile

  • leichte und schnelle Verarbeitung
  • ultra-niederviskos
  • gute Reststaubbindung
  • hydrolyse- und alkaliresistent
  • Poren-, Lunkern- und rissfüllend
  • Oberflächenschutz gemäss OS3
  • sehr gutes Benetzungs- und Eindringvermögen
  • oberflächenverfestigend: erhöht die Betonfestigkeit zwischen 18 – 250%
  1. Gebinde 10 kg
Flüssigkunststoff 2K Wecryl 121 A

Technische Werte

Wecryl 121 A
BezeichnungSymbolNorm SN EN bzw. SIAWertEinheit
Temperaturbeständigkeit90°C
Dichte970kg/m3
Brandverhalten13501-1E

Zubehör & Zusatzprodukte

1 / 27
News

Ökobilanzen von Baustoffen und Bauteilen

Für die Applica-Ausgabe 08/22 durfte die swisspor AG einen Fachartikel zum Thema Ökobilanzen von Baustoffen und Bauteilen verfassen. Lesen Sie jetzt den spannenden Beitrag.

Mehr erfahren
Header Recycling EPS Granulat