Ihr individuelles Lookbook
PDF erstellen
  1. CERES Tower Pratteln

CERES Tower Pratteln

Prattelns imposantes Wahrzeichen mit greenproperty-Label
  1. OrtPratteln
  2. Jahr2017
  3. BauherrschaftCredit Suisse Real Estate Fund LivingPlus, 8045 Zürich
  4. Architektatelier ww Architekten SIA AG, 8032 Zürich
  5. VerarbeiterNormdach Swiss AG, 4310 Rheinfelden
  6. GU/TUGrégoire Progin SA, 1752 Villars-sur-Glâne

Ein Hauch von New York City in Pratteln

Zwischen Salina Raurica und der historischen Altstadt ragt der dynamische und konkav geformte CERES Tower empor. Über 24 Etagen bietet er neben 5800 m2 Gewerbefläche auch Platz für 90 Wohnungen und ist mit seinen 82 Metern das höchste Gebäude im Kanton Baselland.

Eine logistische und technische Herausforderung

Gleich in mehreren Bereichen musste Flachdacharbeit in schwindelerregender Höhe verrichtet werden; auf dem Hauptdach, auf den Loggias der Wohnungen sowie auf der Terrasse auf Ebene 5. Aufgrund beschränkter Anlieferungsmöglichkeiten war die Materialanlieferung auf die Minute geplant und sämtliches Material musste durch ein Nadelöhr in luftige Höhen transportiert werden. Der Bau erfolgte zudem im Minergiestandard und nach den hohen Anforderungen des Gütesiegels greenproperty.

Ökologische und speditive Abwicklung

Zusammen mit den Verarbeitungsspezialisten erarbeitete swisspor im Rahmen der zum Teil komplexen Anschlüsse eine durchgängige Gesamtlösung gemäss SIA 271 und den ökologischen Auflagen durch das greenproperty-Label. So verwendete man beispielsweise statt lösungshaltiger Stoffe nur wasserbasierende Mittel wie den Haftvermittler swisspor GREEN LINE Bitumenemulsion. Um den benötigten Dämmstoff auf der Baustelle schnell und sicher zu entladen, kam das BIG MAMMA-System von swisspor zum Einsatz. Dank zwei Kranzügen wurde Material von jeweils 45 Kubikmetern innert weniger Minuten vom swisspor LKW an den entsprechenden Bestimmungsort auf der Baustelle gehoben.

CERES Tower Pratteln
CERES Tower Pratteln
CERES Tower Pratteln
CERES Tower Pratteln

Ebene 23/24, Hauptdach

Fläche: 637 m2
Unterkonstruktion: Betondecke im Gefälle
Haftvermittler: swisspor GREEN LINE Bitumenemulsion
Dampfbremse: swissporBIKUPLAN EGV3.5 v flam (vollflächig auf Beton aufgeschweisst als Bauzeitabdichtung)
Dämmmaterial: swisspor PUR (PIR) Alu 160 mm
Bituminöse Abdichtung: swissporBIKUPLAN EGV3.5 v flam (lose über Dämmung verlegt, Stösse verschweisst), swissporBIKUTOP EP5 S flam (vollflächig auf die 1. Lage aufgeschweisst)
Schutzlage / Drainage: swissporDelta Floraxx Top
Nutzschicht: extensive Dachbegrünung

Ebene 8 bis 22, Loggias

Fläche: 752 m2
Unterkonstruktion: Betondecke im Gefälle
Haftvermittler: swisspor GREEN LINE Bitumenemulsion
Dampfbremse: swissporBIKUPLAN EGV3.5 v flam (vollflächig auf Beton aufgeschweisst als Bauzeitabdichtung)
Dämmmaterial: swisspor PUR (PIR) Alu 60 mm
Bituminöse Abdichtung: swissporBIKUPLAN EGV3.5 v flam (lose über Dämmung verlegt, Stösse verschweisst), swissporBIKUTOP EP5 S flam (vollflächig auf die 1. Lage aufgeschweisst)
Schutzlage / Drainage: TPO Schutzbahn/Wurzelschutzbahn und Brandschutzvlies
Nutzschicht: Holzrost bauseits

Ebene 5, Terrasse

Fläche: 480 m2
Unterkonstruktion: Betondecke im Gefälle
Haftvermittler: swisspor GREEN LINE Bitumenemulsion
Dampfbremse: swissporBIKUPLAN EGV3.5 v flam (vollflächig auf Beton aufgeschweisst als Bauzeitabdichtung)
Dämmmaterial: swisspor PUR (PIR) Alu 160 mm
Bituminöse Abdichtung: swissporBIKUPLAN EGV3.5 v flam (lose über Dämmung verlegt, Stösse verschweisst), swissporBIKUTOP EP5 S flam (vollflächig auf die 1. Lage aufgeschweisst)
Schutzlage / Drainage: swissporDelta Floraxx Top oder swissporDelta Terraxx
Nutzschicht: extensive Dachbegrünung / Plattenbelag

Ebene 0, Decke über Einstellhalle

Fläche: 2245 m2
Unterkonstruktion: Betondecke im Gefälle
Haftvermittler: swisspor GREEN LINE Bitumenemulsion
Bituminöse Abdichtung: swisspprBIKUTOP EP5 S flam (vollflächig auf Beton aufgeschweisst)
Schutzlage/ Drainage: swisspor Delta Terraxx oder TPO Schutzbahn/ Wurzelschutzbahn
Nutzschicht: bauseits

Weitere Referenzen
Siedlung Gummenhubel
Siedlung Gummenhubel
  • Objekt Siedlung Gummenhubel Grenchen
  • Ort Grenchen
  • Jahr 2018
  • Bauherrschaft Bauherrengemeinschaft Gummenhubel, 4500 Solothurn
  • Architekt Branger Architekten AG, 4500 Solothurn
  • Verarbeiter E. Jörg AG Dach und Wand, 3315 Bätterkinden
HEAD Genf
  • Objekt Hochschule für Kunst und Design (HEAD) Genf
  • Ort Genf
  • Jahr 2019
  • Bauherrschaft Fondation Hans Wilsdorf Haute Ecole d’art et de Design, 1227 Carouge
  • Architekt Favre + Guth architectes associés SA, 1211 Genève
  • Verarbeiter Fixit SA, 1880 Bex
1 / 3