1. PIR CH-PIR Brandriegel UB 3.2

PIR CH-PIR Brandriegel UB 3.2

swissporPIR CH-PIR Brandriegel UB 3.2 sind horizontale,
gebäudeumlaufend durchgängig angeordnete Elemente innerhalb einer Dämmebene für Gebäude mittlerer Höhe von 11 bis 30 Metern. Der CH-PIR Brandriegel UB 3.2 zeichnet sich durch die vorderseitig aufgebrachte EPSDeckschicht aus. Zusammen mit den guten Dämmeigenschaften des swisspor CH-PIR Brandriegels UB 3.2 kann ein
homogener Schichtaufbau mit den üblichen verputzten Aussenwärmedämmsystemen gewährleistet werden.

  1. Format 1000 x 200 mm
  2. Dicke 80 - 320 mm
PIR CH-PIR Brandriegel UB 3,2

Technische Werte

PIR CH-PIR Brandriegel UB 3.2
BezeichnungSymbolNorm SN EN bzw. SIAWertEinheit
Nennwert WärmeleitfähigkeitλD2790.028W/(m·K)
Spezifische Wärmekapazitätc0.39Wh/(kg·K)
Brandverhalten13501-1E
BrandverhaltensgruppeVKFRF3 (cr)
Dichte~ 30kg/m3
Diffusionswiderstandszahlμ12086120 - 40
Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebeneσmt1607≥ 80kPa
Obere Anwendungsgrenztemperatur, unbelastet75°C
Dokumente & Downloads

Wichtige Informationen zu diesem Produkt

Die swisspor-Gruppe entwickelt, produziert und liefert alle wichtigen Technologien und Produkte für eine zeitgemässe Gebäudehülle.

Weitere Dokumente

Zubehör & Zusatzprodukte

News

Preisanpassung Oktober 2022

Bitte beachten Sie die Rohstoffteuerungszuschläge gültig ab 3. Oktober 2022.

Mehr erfahren
Icon Teuerung